Unsere Workshop-Angebote


Jeder Workshop findet, thematisch in sich abgeschlossen, an einem Termin statt - Dies ist in der Regel immer ein Sonntag!

Für Erwachsene 18:00h – 21:00h
Für fortgeschrittene Kinder/Jugendliche 17:00h – 19:30h
Für beginnende Kinder 16:00h – 18.00h

Jedem Teilnehmer steht ein professionelles Drum-Set zur Verfügung.

Der Workshop findet statt, wenn mindestens 3, höchsten 5 Teilnehmer verbindlich zugesagt haben!

Die Gebühr entnehmt ihr bitte dem Text zu den einzelnen Angeboten.




Anmeldungen gelten als verbindlich, wenn bis spätestens 14 Tage vor dem Workshoptermin eine schriftliche Teilnahme-Bestätigung per Mail vorliegt und der Betrag überwiesen worden ist!

Bei weniger als 3 Anmeldungen oder bei kurzfristiger Absage des Dozenten, findet der Workshop nicht statt, bereits gezahlte Gebühren werden erstattet. Kontodaten für Workshops:
4-STICKS Schlagzeugschule
Konto: DE 0748 0200 8603 6432 5517



Workshop 1.23
„…es darf gerne laut werden…!“
(für Kinder von 9-12)

Dieser Workshop zeigt den Kindern, wie es klingt, wenn zur Musik laut Schlagzeug gespielt wird und wie es sich anfühlt, wenn dabei gutes Zuhören erlernt wird. 

Viel Spaß bringt’s ebenfalls!  

(individueller Gehörschutz wird empfohlen)

Termine im 1.HJ 2023: 29.01. oder 26.02.,
jeweils von 15:00h – 17:30h, Gebühr 50,-€


Workshop 2.23
„…gemeinsam macht’s mehr Spaß!“

(für Kinder ab 6)                              

Dieser Workshop zeigt den Kindern, wie ein gemeinsamer Rhythmus entstehen kann, wie man ihn verändert und wie daraus ein „Lied“ entsteht!! Es werden Schlagzeuge und Percussion-Instrumente zur Verfügung gestellt.

Viel Spaß bringt’s ebenfalls! 

(individueller Gehörschutz wird empfohlen)

Einziger Termin im 1.HJ 2023: 05.03.
15:00h – 17:00h, Gebühr 45,-€


Workshop 3.23
Songstrukturen/Arrangements für Drummer in Bands/Orchestern“ (für fortgeschrittene Jugendliche ab 12 und Erwachsene)

> wir hören gemeinsam zwei verschiedene, populäre Songs und analysieren den Schlagzeuganteil im Kontext zu den anderen Instrumenten und der Gesangsstimme

> alles wird gemeinsam eingeübt und im Endergebnis parallel zur Musik mitgespielt

> daraus folgend werden Möglichkeiten der Improvisation aufgezeigt und dazu angeregt, die vorgegeben Strukturen zu öffnen und eigene kreative Anteile einzufügen. Eine spannende Gruppenarbeit erwartet euch!

> um welche populären Songs es sich handelt, wird nach der Anmeldung mitgeteilt. …insgesamt ein sehr „erhellendes“ Erlebnis! 

(individueller Gehörschutz wird empfohlen)

Einziger Termin im 1.HJ 2023: 
26.03., von 17:00h – 20:00h, Gebühr 60,-€


Workshop 4.23
„Triolen/Sextolen/Paradiddles in Grooves und Fills“

(für Fortgeschrittene)

>Kennen lernen – „Warmspielen“

>Wir hören und bearbeiten diverse Beispiele für Triolen, Sextolen und Paradiddles in Grooves und in Fill-ins.

>Intensive Erfahrungen für Hände und Füße sind garantiert! (individueller Gehörschutz wird empfohlen)

Einziger Termin im 1.Hj 2023: 30.04., 
von 17.00h – 20:00h, Gebühr 60,-€


Workshop 5.23

Fill-Ins kreativ gestalten“ 

(für Fortgeschrittene)

>Kennen lernen – „Warmspielen“

>Wir hören und bearbeiten diverse Beispiele für Drum-Fill-ins.

>der kreative Einsatz von BassDrum, open HiHat, Crash-Akzenten, sowie TomTom-Licks steht im Vordergrund.

>Intensive Erfahrungen für Hände und Füße sind garantiert! (individueller Gehörschutz wird empfohlen)

Einziger Termin im 1.Hj 2023: 14.05.,
von 18.00h – 21:00h, Gebühr 60,-€

Workshop 6.23
Jazz-Grooves“

(für Fortgeschrittene)

>Kennen lernen – „Warmspielen“

>Wir hören und bearbeiten diverse Beispiele für leichtes, „swingendes“ und kreatives Jazz-Drumming.

>der Einsatz von Fuß HiHat, Ride-Becken, sowie Snare-Tom-Licks steht im Vordergrund.

>Intensive Erfahrungen für Hände und Füße sind garantiert! (individueller Gehörschutz wird empfohlen)

Einziger Termin im 1.Hj 2023: 04.06.,
von 18.00h – 21:00h, Gebühr 60,-€





•    •    •

Using Format